Herzlich willkommen im Ahle Wurst Online Shop!

Seit über 50 Jahren haben wir uns der Herstellung der Ahlen Wurscht verschrieben. In unserem Online Shop finden Sie aber nicht nur unsere Ahle Wurst, sondern auch viele weitere nordhessische Wurst- und Fleischspezialitäten. Stets mit Liebe und Sorgfalt traditionell im Herzen des Geo-Naturpark Frau-Holle-Land hergestellt. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern in unserem Online Shop.  

Ihre Fleischerei Mühlhausen

Was kommt in die Wurst?

Was kommt in die Wurst?

 (488)    (11)

  Ahle WurschtHausmacher Wurst  

Diese Frage hat sich wohl jeder schon einmal gestellt. In Deutschland werden jedes Jahr 70.000 Tonnen Separatorenfleisch verarbeitet. 70.000 Tonnen die jedes Jahr in irgendwelchen Fleischerzeugnissen „verschwinden“. Wo dieses Fleisch landet ist den Behörden unbekannt. Ein untragbarer Zustand der Foodwatch veranlasste Beschwerde bei der EU-Kommission einzulegen. Nachfragen der Verbraucherorganisation bei Herstellern von Fleischprodukten blieben bislang ergebnislos. Separatorenfleisch werde nicht eingesetzt, so die Auskunft der meisten Hersteller von Fleischprodukten. Im Handel findet man so gut wie keine Produkte die offiziell Separatorenfleisch enthalten. Was geschieht mit der riesigen Menge von 70.000 Tonnen Separatorenfleisch?

Was ist Separatorenfleisch?
Bei Separatorenfleisch handelt es sich um Fleisch, das maschinell von den Knochen von Schweinen, Hühnern und Puten abgelöst wird. Die so gewonnene pastöse Masse ist deutlich feiner als Hackfleisch und kann überall dort, wo sehr stark zerkleinertes Fleisch verwendet wird, eingesetzt werden. Separatorenfleisch, auch Knochenputz genannt, erfüllt nicht mehr die lebensmittelrechtliche Definition von Muskelfleisch und muss dementsprechend gekennzeichnet werden. Aufgrund der hohen Anfälligkeit gegenüber mikrobiologischen Belastungen dürfen nur zugelassene Betriebe dieses Fleisch verarbeiten. Separatorenfleisch ist zwei- bis fünfmal günstiger zu beschaffen wie gewachsenes Muskelfleisch.

Gutes Fleisch für unsere Hausmacher Wurst
Separatorenfleisch findet man in unserer Wurst nicht. Für unsere Hausmacher Wurst verwenden wir erstklassiges Fleisch von schweren Wurstschweinen. Wurstschweine haben aufgrund ihres höheren Alters, ein für die Wurstherstellung besser geeignetes Fleisch. Die hohe Qualität unserer Hausmacher Wurst lässt sich auch nur mit gutem Fleisch erreichen. Eine Ahle Wurscht lässt sich nun mal nicht mit feinzerkleinerter „Fleischpampe“ herstellen. Wenn Sie unsere Wurst kaufen, dann bekommen Sie beste Qualität für Ihr Geld und keine minderwertige Ware. Das sieht und schmeckt man!

 (488)    (11)