2 x Gold und 1 x Silber für unsere Leber- und Blutwurst

Bei der 1. Hessischen Blut- und Leberwurst-Meisterschaft konnten wir mit unseren Produkten Spitzenplätze belegen. Unserer „Groben Leberwurst“ und unserer „Hausmacher Blutwurst mit Fleischeinlage“ wurde die Goldurkunde für eine herausragende Qualität verliehen. Auch unsere „Leberwurstkonserve“ konnte die Fachjury überzeugen und wurde für ihre hervorragende Qualität mit der Silberurkunde der Fleischer-Innung ausgezeichnet. 

Wir haben uns über die Auszeichnungen sehr gefreut und es bestärkt uns weiter in unserem Streben, traditionelle gefertigte nordhessische Wurst in Spitzenqualität herzustellen.

Gold und Silber für unsere Wurst

Käseknacker - die saftige Knackwurst

Für alle Freunde des deftigen Geschmacks gibt es jetzt unsere Käseknacker auch in unserem Ahle Wurst-Online-Shop. Unsere Käseknacker bestehen aus einem Fleischbrät von Schweine- und Rindfleisch und sind mit aromatischen Edamerkäse verfeinert. Bevor sie in den Verkauf gehen werden sie über Buchenholzrauch mild geräuchert und bekommen so ihre geschmackliche Abrundung. Ihren vollen Geschmack entfaltete der Käseknacker bei der warmen Zubereitung. Der Käse ist dann cremig zerlaufen und bildet mit der Würzung und der milden Räucherung ein ganz besonderes Geschmackserlebnis. Unsere Käseknacker sind ein idealer Snack, können aber mit entsprechenden Beilagen, z. B. Kartoffelsalat, auch mal eine Hauptmahlzeit ersetzen.

Wie bei allen unseren Produkten verwenden wir auch bei unseren Käseknackern nur Fleisch aus der Region und arbeiten handwerklich traditionell nach alter Sitte. 

Wir empfehlen die Zubereitung in heißem, nicht kochenden Wasser. Einfach 10 Minuten ziehen lassen und dann genießen.

Käseknacker- die besondere Knackwurst

Unsere Weihnachtspakete sind wieder im Online-Shop erhältlich

Ab sofort können Sie wieder unsere Weihnachtspakete im Online-Shop bestellen. Wir haben gleich sechs verschieden Pakete für Sie gepackt, die wir auf Wunsch auch direkt an Ihre liebsten versenden. Unsere Ahle Wurst ist selbstverständlich in jedem Weihnachtspaket mit dabei und auch sonst haben wir uns wieder etwas einfallen lassen. Hausmacher Sülze, grobe Leberwurst, unsere beliebten Wurstgläser und vieles mehr bekommen Sie in unseren Paketen. Für die Freunde der nordhessischen Wurst bestimmt eine schöne Weihnachtsüberraschung!

Neue Auszeichnungen für unsere Produkte

Neue Auszeichnungen für unsere Wurstspezialitäten

Mit Freude durften wir zwei neue Auszeichnungen für unsere Wurstspezialitäten in Empfang nehmen. Unserer Käseknacker und die feine Leberwurst im Glas haben bei der sensorischen und mikrobiologischen Prüfung durch den Fleischerverband Hessen ein hervorragendes Ergebnis erzielt. Unsere Produkte erhalten regelmäßig Auszeichnungen für ihre hervorragende Qualität. So können Sie sich sicher sein, bei uns nur beste Qualität zu erhalten.

Bei der sensorischen Untersuchung prüfen Sachverständige des Fleischerverbands die Produkte auf Aussehen, Konsistenz, Geruch und den Geschmack. Bei der mikrobiologische Analyse werden die Fleischwaren auf unerwünschte Keime untersucht.

 

Neue Auszeichnungen für unsere Produkte

Neu im Online-Shop - Hausmacher Leberkäse

Herzhaften Leberkäse gibt es nicht nur in Bayern, auch wir in Nordhessen verstehen etwas von gutem Leberkäse. Ob warm oder kalt, mit Bratkartoffeln oder zur Brotzeit, der Leberkäse ist ein Leckerbissen, der aus der bayrischen Küche nicht mehr wegzudenken ist. Die wenigsten wissen jedoch, dass es den Leberkäse erst seit rund 200 Jahren gibt. Damals brachte Kurfürst Karl Theodor seinen eigenen Fleischer nach Bayern, der ein Brät aus gehacktem Schweine- und Rindfleisch herstellte. Die so hergestellte Fleischmasse füllte er dann in Brotformen, die anschließend im Ofen gebacken wurden. Anders wie der Name vermuten lässt gehört Leber allerdings nicht zu den Bestandteilen des klassischen Leberkäses. Etymologisch lässt sich die Herkunft des Wortes Leberkäse aus den Wörtern „Lab“ für Laib und „Kasi“ für feste Masse erklären.

Auch in unseren Leberkäse kommt nur bestes Schweine- und Rindfleisch von Tieren aus unserer Region. Wir backen unseren Leberkäse im Niedrigtemperaturverfahren, bis er eine Kerntemperatur von 72°C erreicht hat und durchgegart ist. Der Leberkäse ist dann verzehrfertig und kann gegessen werden. Am besten schmeckt unser Leberkäse am Stück aber, wenn Sie den Leberkäse bei 130°-140°C für ca. 30-40 Minuten im Ofen backen, bis er außen schön braun und knusprig ist. Für den Leberkäse in Scheiben, den Sie auch in unserem Online-Shop bestellen können, empfehlen wir die Zubereitung in der Pfanne. Mit etwas Margarine oder Butter beide Seiten anbraten, bis sie goldgelb und knusprig sind.

Unser Leberkäse ist ideal zur Brotzeit, als Hauptmahlzeit mit zB Bratkartoffeln oder auch für gesellige Anlässe als leckerer Snack. Sie bekommen unseren Leberkäse einvakuumiert und gut gekühlt in einer Isolierverpackung geliefert. Nach Erhalt sorgen Sie bitte für eine ausreichende Kühlung. Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit.

 

Hausmacher Leberkäse der Fleischerei Mühlhausen

Grillwaren – ab sofort im Ahle Wurst Online-Shop erhältlich

Grillen gehört zum Sommer einfach dazu. Gerade in den letzten Jahren hat das Grillen zunehmend an Bedeutung gewohnen. Es gibt Grillkurse, Grillemeisterschaften und unzählige Fachbücher zum Thema Grillen. Auch bei der Grillausrüstung hat sich so einiges getan. Vom einfachen Grill aus gestanztem Blech bis zur Luxusvariante ist mittlerweile alles in deutschen Gärten zu finden. Die beste Ausstattung bringt aber nicht viel, wenn bei den Grillwaren gespart wird. 

Wir wurden in letzter Zeit des Öfteren gefragt, ob wir nicht auch Bratwürste und Grillfleisch versenden können. Im Sommerhalbjahr sind unsere Grillwaren in unserem Ladengeschäft sehr beliebt und wir haben uns entschlossen, diese nun auch in unserem Ahle Wurst Online-Shop anzubieten. Ab sofort finden Sie in unserem Online-Shop Grobe Bratwurst, Schweine Nackensteaks, Presa vom Schweinehals und unsere Meißner Spider-Steaks. Alles aus unserer hausmacher Herstellung und mit Liebe zubereitet. Wie bei unseren übrigen Wursterzeugnissen legen wir auch bei unseren Grillwaren großen Wert darauf, dass die Schweine aus ausgewählten Betrieben aus der Region kommen. Verwechseln Sie bitte unsere Grillwaren nicht mit den abgepackten Erzeugnissen aus dem Discounter. Schon im frischen Zustand können Sie den Unterschied sehen und riechen. Und schon beim ersten Bissen wissen Sie dann, warum Ware vom Metzger immer die bessere Wahl ist. Weil wir unsere Waren stets frisch herstellen, ist nicht immer alles in unbegrenzter Stückzahl erhältlich.

Der Versand von frischem Fleisch stellt erhöhte Anforderungen an das Verpackungsmaterial und den Versanddienstleister. Nach mehreren Testversendungen haben wir ein Verpackungssystem gefunden, das unseren Anforderungen genügt. In Verbindung mit dem schnellen Versand durch DHL können wir so gewährleisten, dass unsere Ware bei Ihnen so ankommt, als ob Sie sie direkt bei uns im Laden gekauft hätten. Alle Grillwaren werden bei uns kurz vor dem Versand vakuumiert. Nach Erhalt der Ware geben Sie diese bitte sofort in die Kühlung.

Grillwaren aus der Fleischerei Mühlhausen

Neu im Ahle Wurst-Shop: Feine Leberwurst

Unsere Leberwurst hat mittlerweile viele Freunde gefunden. Ob im Naturdarm oder im Glas – die grobe Leberwurst ist einfach ein Genuss. Wer bei unserer Leberwurst an Leberwurst vom Discounter denkt, der tut ihr unrecht. Unsere grobe Leberwurst ist wie auch unsere anderen Würste nach altem Hausmacher Rezept in der Tradtition der nordhessischen Hausschlachterei hergestellt. Das sieht und schmeckt man!

Ähnlich aber doch ganz anders ist unsere feine Leberwurst. Bei unserer feinen Leberwurst haben wir den Leberanteil deutlich erhöht. Anders als bei der groben Leberwurst, würzen wir die Feine nicht mit Majoran, sondern setzten ganz auf den charakteristischen Geschmack der Leber. Unsere feine Leberwurst lässt sich ganz hervorragend auf das Brot oder Brötchen streichen und verwandelt jeden Frühstückstisch zur Schlemmertafel.

In unserem Online-Shop bekommen Sie die feine Leberwurst im praktischen 180 Gramm Glas. Im Glas lässt sich die Wurst gut bevorraten uns ist besonders lange haltbar.

Ahle Wurst der Fleischerei Mühlhausen

Die Single-Ahle Wurst

Es soll ja wirklich noch Menschen geben, die die Ahle Wurscht noch nie probiert haben. Da wir aber meinen, dass jeder mal die nordhessische Ahle Wurst probieren sollte, haben wir jetzt die Single-Ahle Wurscht produziert.

Unsere neue Ahle ist wie die Stracke, eine gerade Ahle Wurst, aber von einem etwas geringeren Durchmesser. Gemäß unserer Tradition, kommen bei uns nur Wurstschweine aus der Region in die Ahle Wurst. Mit schnell gemästeten Schweinen aus industrieller Mast, lässt sich eine gute Ahle nicht herstellen. Und auch sonst stellen wir unsere neue Wurst ganz so wie schon immer her. Bevor wir sie in Ruhe in der Wurstkammer reifen lassen, wird sie über Buchenrauch mehrere Stunden kaltgeräuchert. Danach verbringt sie mehrere Wochen in der Wurstkammer. Und erst dann, wenn sie ausgereift ist verlässt sie unser Geschäft und landet bei Ihnen auf dem Tisch.

Sie finden die Single-Ahle Wurscht ab sofort bei uns im → Online-Shop, allerdings nur solange der Vorrat reicht. Wenn Sie neugierig sind und unsere Ahle Wurst gerne mal probieren wollen, dann ist das jetzt eine gute Gelegenheit.

Ahle Wurst der Fleischerei Mühlhausen

Ahle Wurst - ein Teil unserer Esskultur

Die Ahle Wurst stellt eine der großen Errungenschaften deutscher Esskultur dar, denn seit 2004 gilt die nordhessische Wurst auf Initiative von Slow Food als Kulturgericht. Bei der Ahlen Wurst handelt es sich um eine leckere Rohwurstspezialität, deren traditionelle Herstellungsweise jedoch durch industrielle Produktionsverfahren immer mehr bedroht wird. Innerhalb der Region wird die nordhessische Wurst oft Ahle Worschd, je nach Dialekt manchmal Ahle Wurscht oder Ahle Wurst genannt. Es gibt viele Schreibweisen für die Ahle Wurst, eins ist aber immer gleich - nur die edlen Stücke des Schweins dürfen zur Ahlen Wurscht verarbeitet werden. Aber nicht nur das macht unsere Wurst besonders. Ausschließlich Naturgewürze wie Salpeter und Zucker dürfen verwendet werden. Frisch gemahlener schwarzer und weißer Pfeffer ergeben den Geschmack. Stracke nennt man jene Würste, die im mittelstarken Darm gefüllt werden. Die Stracke Ahle Wurst ist fettärmer als die üblichen Würste. Es werden alle Teile vom Schwein verwendet. Neben Schulter, Bauch und Schinken kommen so selbst die edlen Filetstücke in die Wurst.

Die Zugabe von Nitritpökelsalz, Starterkulturen, Geschmacksverstärkern und Reifebeschleunigern hat in einer traditionellen nordhessischen Wurst nichts zu suchen. Generell gilt: sparsame Würzung, lange natürliche Reifung. Bei der Herstellung muss die Ahle Wurst schlachtwarm sein, das heißt zwischen Schlachtung und Verarbeitung sollte sehr wenig Zeit vergehen - je schlachtwärmer desto besser. Für die nordhessische Wurst werden nur ältere Schweine, die sogenannten Wurstschweine, geschlachtet. Das Fleisch der Wurstschweine hat einen geringeren Wasseranteil und ist in seiner Konsistenz deutlich fester. Mit dem Fleisch von schnell gemästeten Industrieschweinen lässt sich eine Ahle Wurst nicht herstellen. Nachdem die Fleischmasse durch den Fleischwolf gelaufen ist, wird diese in Naturdärme gefüllt.

Danach muss die nordhessische Wurst in Ruhe reifen. Die Reifung spielt eine sehr wichtige Rolle in der Herstellung der Ahlen Wurscht. Nur in geeigneten Räumen, die über ein entsprechendes Mikroklima verfügen, gelingt die Reifung. Früher gab es diese Räume in traditioneller Fachwerk-Lehmbauweise auf jedem Hof. Viele der alten Wurstkammern vielen aber der Modernisierung in den 60er Jahren zum Opfer und dementsprechend selten sind geeignete Räume geworden. Die Wurst muss während der Reifung oft kontrolliert und gepflegt werden. Hier ist noch richtige Handarbeit nötig und jede Wurst ist ein Erzeugnis bester nordhessischer Wursttradition. dadurch seinen eigenen individuellen Geschmack der Ahlen Worscht. Eine Ahle Wurst wird je nach Sorte mehrere Wochen oder gar Monate in der sogenannte Wurstekammer aufbewahrt und entwickelt so ihren typischen Geschmack

Unsere dicke Stracke Ahle Wurst kann bis zu mehreren Monaten in der Reifekammer hängen. Bei unserer dünnen Runden geht die Reifung etwas schneller vonstatten. Ob sie sich nun für unserer Runde oder für unsere Stracke entscheiden – der Geschmack unserer Ahlen Wurscht ist etwas ganz besonderes und ein Beweis das sich traditionelle Handarbeit immer noch lohnt.​

Ahle Wurst der Fleischerei Mühlhausen

Nordhessischer luftgetrockneter Schinken

Als Schinken bezeichnet man klassischerweise die hintere Partie vom Schwein, auch Keule, Schlegel oder Hinterschinken genannt. Beide Keulen machen ungefähr ein Viertel der Masse des Schweines aus. Für die Fleischproduktion werden sie in die vier Bestandteile Oberschale, Unterschale, Hüfte und Nuss zerlegt. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird der Begriff Schinken häufig für die Zubereitungsart dieser Fleischprodukte verwendet. Mit der Ausnahme des Luftgetrockneten werden viele Sorten vor der Weiterverarbeitung entweder gebraten, gekocht oder geschmort. Durch anschließendes Pökeln, Räuchern oder Trocknen erhält der Schinken seinen Namen und seine besondere Geschmacksnote.

Der luftgetrocknete, magere Schinken der Fleischerei Mühlhausen zeichnet sich dabei durch seine sorgfältig ausgewählte Fleischqualität und seine lange Reifezeit von vier Monaten aus. Durch dieses besondere Herstellungsverfahren kann ein Produkt von äußerst hoher Qualität in unserem Online Shop angeboten werden. Durch die sehr sorgfältige Trocknung in der Wurstkammer entsteht ein hochwertiges Erzeugnis, das sich sehr leicht in hauchdünne Scheiben aufschneiden lässt. Im Online Shop kann gewählt werden, ob er im Stück oder geschnitten geliefert werden soll. Er ist eine ausgezeichnete Wahl als Brotbelag oder als Beilage zum Spargel. Diese Spezialität kann außerdem in Kombination mit einer großen Vielzahl von Gerichten serviert werden.
Durch den Online Shop der Fleischerei Mühlhausen besteht nun die Möglichkeit, in ganz Deutschland in diesen Genuss zu kommen. Zur Produktseite des Online Shops geht es hier: Ahle Wurscht Online-Shop 

Luftgetrockneter der Fleischerei Mühlhausen

Hausmacher Griebenfett – ein deftiger Genuss

Griebenfett ist nicht nur bei uns in Nordhessen ein sehr beliebter Brotaufstrich. Im gesamten deutschsprachigen Raum erfreut sich das Griebenfett großer Beliebtheit. Und das nicht ohne Grund!

Wir stellen unser Griebenfett aus frischem Speck her. Der Speck wird in einer großen Pfanne ausgelassen. Beim Auslassen des Specks entstehen die sogenannten Grieben. Diese Grieben machen unser Schweineschmalz zu der Delikatesse, die schon seit Generationen geschätzt wird. Um unserem Griebenfett die ganz besondere Note zu geben, fügen wir noch Röstzwiebeln hinzu. Das fertige Griebenfett lässt sich gut auf frisches Brot streichen. Graubrot und andere dunklere Brotsorten eignen sich am besten. Besonders gut schmeckt unser Fett zu Ahler Wurst. Genau aus diesem Grund fehlt es auch auf keiner nordhessischen Wurstplatte. Eingelegte Gurken runden diesen deftigen Genuss mit einer säuerlichen Note perfekt ab und sollten unbedingt dazu gereicht werden. Sie bekommen das Hausmacher Griebenfett in unserem Online-Shop im praktischen 250 Gramm Becher.

Lange Zeit galt Fett, besonders Fett tierischen Ursprungs als ungesund und war unter Gesundheitsexperten verpönt. Die meisten Gesundheitsexperten sprachen sich für eine fettarme Ernährung aus. Für einigen Wirbel unter Ernährungsexperten sorgte eine Studie die im letzten Jahr veröffentlicht wurde. Die Studie mit 600.000 Teilnehmern aus 18 Ländern belegte eindeutig, dass kein direkter Zusammenhang zwischen tierischen Fetten und Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems besteht. Vermutlich ist es aber wie bei den meisten Dingen im Leben - es kommt auf das richtige Maß an. Zu einer ausgewogenen Ernährung gehören nun auch einmal Fleisch und Fett. In den letzten Jahrhunderten ist die Menschheit jedenfalls ziemlich gut damit gefahren.

Griebenfett der Fleischerei Mühlhausen

Neu im Ahle Wurscht Shop: Weckewerk im Glas

Weckewerk gehört zu den typischen nordhessischen Gerichten, die aus der langen Tradition der Hausschlachtung hervorgegangen sind. In früheren Zeiten war man immer bestrebt möglichst alles vom Schwein zu verwenden. So wurden auch die Reste, die bei der Hausschlachtung anfielen, verwendet. Wer auch immer die Rezeptur für das Weckewerk erfunden hat, ihm ist ein wahres Meisterwerk gelungen, das die nordhessische Küche um eine Spezialität bereichert. 

Der Name Weckewerk kommt von den Begriffen „Wecke“ für Brötchen und „Werk“ für etwas handwerklich Geschaffenes. Kurzum für ein handwerklich aus Wecken hergestelltes Produkt. Wir vermengen aufgeweichte Brötchen zusammen mit gekochtem Schweinefleisch, Schwarten und 50% Schweinehackfleisch und schmecken mit viel Majoran und unserer eigenen Gewürzmischung ab. Die fertige Mischung füllen wir dann in unsere Gläser ab.

Weckewerk schmeckt dann am besten, wenn es in einer guten Pfanne scharf angebraten wird. Viele Genießer mögen ihr Weckewerk sehr stark angebraten. In der Pfanne bildet sich recht schnell eine Kruste am Pfannenboden, die nicht nur Feinschmecker zu schätzen wissen. Egal mit welchem Bräunungsgrad, Weckewerk ist immer ein Genuss. Der Majoran gibt diesem Gericht seine unverwechselbare Note. Gerne wird die Anekdote vom ehemaligen Oberbürgemeister Kassels, Phillip Scheidemann, erzählt, der sein Weckewerk immer fast angebrannt bestellte. Die stark angebratene Zubereitungsart wird seitdem nach Bürgermeisterart genannt.

Salz- oder Pellkartoffeln und saure Gurken sind die typischen Beilagen für dieses deftige Gericht. Bei uns bekommen Sie das Weckeweck im praktischen Glas und können es so auch problemlos über einen längeren Zeitraum lagern. Wenn Sie erst einmal auf den Geschmack gekommen sind, wird das Weckewerk aber sicher nicht allzu lang in der Vorratskammer stehen. 

Weihnachtspakete der Fleischerei Mühlhausen

Nordhessische Köstlichkeiten für ihre Weihnachtstafel

Gutes Essen gehört zum Weihnachtsfest. Neben der traditionellen Weihnachtsgans sind auch kalte Tafeln immer sehr beliebt. Wenn Sie Ihre Weihnachtstafel um einige nordhessische Leckerbissen ergänzen wollen, dann warten Sie nicht mehr zu lange. Bestellungen die in unserem Ahle Wurscht Shop bis zum 19.12. eingehen, erhalten Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit rechtzeitig zum Fest. Selbstverständlich können wir die Laufzeiten für die Pakete nicht beeinflussen, und empfehlen Ihnen deshalb nicht zu lange mit Ihrer Bestellung zu warten.

Wir waren die letzten Wochen noch einmal richtig fleißig und haben unsere Wurstekammer gut gefüllt, um auch für jede Bestellung genug Ahle Wurscht auf Vorrat zu haben. Ob dünne Runde oder Stracke Ahle, wir haben für jeden Geschmack etwas in unserem Sortiment. Damit aber nicht genug – wir haben unsere Online Sortiment noch um zwei weitere Produkte erweitert. Ab sofort können Sie auch luftgetrockneten Schinken und leckeres Weckewerk, eine nordhessische Spezialität, bei uns im Ahle Wurscht Shop bestellen. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung!

Weihnachtspakete der Fleischerei Mühlhausen

Black Friday im Ahle Wurscht Shop

Black Friday im Wurstshop? Wer jetzt an den Schwarzen Freitag, den Tag des Börsencrashs von 1929 denkt, liegt falsch. Als Black Friday wird in den USA der Freitag nach Thanksgiving, dem Erntedankfest, bezeichnet. Die meisten Amerikaner haben an diesem Tag Urlaub und die Geschäfte locken die Kunden mit Rabatten, Sonderangeboten und Spar- oder Gratisaktionen.

Seit einigen Jahren wird der Black Friday auch in Deutschland immer populärer. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden dieses Jahr mit einer Sonderaktion teilzunehmen. Am 28. November bieten wir Ihnen 2 Pakete in unserem Shop an, die Sie zu diesem Preis nur an diesem Tag bekommen. Die berühmte Ahle Wuscht aus Nordhessen darf dabei natürlich nicht fehlen und ist in beiden Paketen mit dabei. Wenn Sie gerne mal unsere Hausmacher Wurst probieren möchten, sind Sie am Black Friday genau richtig.

Ob Neu- oder Stammkunde, mit unserem Black Friday Angebot sichern Sie sich unsere Hausmacher Wurst zum Schnäppchenpreis.

Black Friday Aktion der Fleischerei Mühlhausen

Weihnachtspakete im Ahle Wurscht Shop

Was verschenke ich zu Weihnachten? Diese Frage stellen sich aktuell wieder viele Menschen. Wenn Sie auch zu diesen Menschen gehören und noch überlegen was Sie verschenken könnten, dann haben wir vielleicht eine Idee für Sie!

Wir haben 4 Weihnachtspakete für Sie gepackt, die Sie ab sofort in unserem Ahle Wurscht Shop finden. Unsere Pakete sind fertig zusammengestellt und können so direkt verschenkt werden.

Damit für jeden Geschmack etwas dabei ist, haben wir 4 verschiedene Pakete für Sie zusammengestellt. Die berühmte nordhessische Ahle Wurscht darf selbstverständlich in keinem Paket fehlen. Aber auch der ein oder andere Leckerbissen aus unserem Sortiment an Hausmacher Wurst darf natürlich nicht fehlen.

Für unsere Weihnachtspakete nehmen wir nicht die üblichen Standardkartons, sondern dekorative Schmuckkartons. So schön verpackt gibt unsere Wurst auch unter dem Weihnachtsbaum ein schönes Bild ab. Dafür sorgt auch die weihnachtliche Dekoration der Kartons, die im Preis enthalten ist.

Das Weihnachtsfest ist für viele Menschen auch die Zeit des Genießens. Mit unserer Wurstpaketen machen Sie den Menschen eine Freude, die gute, traditionell hergestellte Lebensmittel zu schätzen und zu genießen wissen.

 

Hinweis zur Lagerung: Nach Erhalt des Pakets, bitte die Ware im Kühlschrank lagern!

 

Weihnachtspakete der Fleischerei Mühlhausen

Was kommt in die Wurst?

Diese Frage hat sich wohl jeder schon einmal gestellt. In Deutschland werden jedes Jahr 70.000 Tonnen Separatorenfleisch verarbeitet. 70.000 Tonnen die jedes Jahr in irgendwelchen Fleischerzeugnissen „verschwinden“. Wo dieses Fleisch landet ist den Behörden unbekannt. Ein untragbarer Zustand der Foodwatch veranlasste Beschwerde bei der EU-Kommission einzulegen. Nachfragen der Verbraucherorganisation bei Herstellern von Fleischprodukten blieben bislang ergebnislos. Separatorenfleisch werde nicht eingesetzt, so die Auskunft der meisten Hersteller von Fleischprodukten. Im Handel findet man so gut wie keine Produkte die offiziell Separatorenfleisch enthalten. Was geschieht mit der riesigen Menge von 70.000 Tonnen Separatorenfleisch?

Was ist Separatorenfleisch?
Bei Separatorenfleisch handelt es sich um Fleisch, das maschinell von den Knochen von Schweinen, Hühnern und Puten abgelöst wird. Die so gewonnene pastöse Masse ist deutlich feiner als Hackfleisch und kann überall dort, wo sehr stark zerkleinertes Fleisch verwendet wird, eingesetzt werden. Separatorenfleisch, auch Knochenputz genannt, erfüllt nicht mehr die lebensmittelrechtliche Definition von Muskelfleisch und muss dementsprechend gekennzeichnet werden. Aufgrund der hohen Anfälligkeit gegenüber mikrobiologischen Belastungen dürfen nur zugelassene Betriebe dieses Fleisch verarbeiten. Separatorenfleisch ist zwei- bis fünfmal günstiger zu beschaffen wie gewachsenes Muskelfleisch.

Gutes Fleisch für unsere Hausmacher Wurst
Separatorenfleisch findet man in unserer Wurst nicht. Für unsere Hausmacher Wurst verwenden wir erstklassiges Fleisch von schweren Wurstschweinen. Wurstschweine haben aufgrund ihres höheren Alters, ein für die Wurstherstellung besser geeignetes Fleisch. Die hohe Qualität unserer Hausmacher Wurst lässt sich auch nur mit gutem Fleisch erreichen. Eine Ahle Wurscht lässt sich nun mal nicht mit feinzerkleinerter „Fleischpampe“ herstellen. Wenn Sie unsere Wurst kaufen, dann bekommen Sie beste Qualität für Ihr Geld und keine minderwertige Ware. Das sieht und schmeckt man!

Bestes Fleisch, für die Ahle Wurscht

Das Fleisch für die Ahle Wurscht kommt in den Cutter

Blau, Rot, Weiß – jede Wurst eine Farbe

Zugegeben, manchmal fällt es nicht leicht unsere leckeren Hausmacher Würste voneinander zu unterscheiden. Die Hausmacher Sülze, Blutwurst und Leberwurst bekommen Sie bei uns im Naturdarm. Wir füllen unsere Würste in Blasen und in Butten. Diese Naturdärme schützen die Wurst besonders gut und die Wurst kann auch über längere Zeiträume gut und ohne Qualitätsverlust gelagert werden.

Rein äußerlich lassen sich die Würste aber nur schwer unterscheiden. Damit Sie immer genau wissen welche Wurst Sie gerade anschneiden, haben wir unsere Wurst mit farbigen Bändchen markiert. Ein blaues Band für unsere Hausmacher Sülze, Rot für die Blutwurst, und unsere Hausmacher Leberwurst markieren wir mit einem weißen Band.

Mit unseren farbigen Bändchen sind Verwechslungen ausgeschlossen und Sie schneiden immer die richtige Wurst an!

Hausmacher Wurst, farbig markiert

Wurschfest 2014 in Eschwege

Wie jedes Jahr im Herbst, fand auch dieses Jahr wieder das Eschweger Wurschtfest statt. Bei bestem
spätsommerlichen Wetter strömten tausende Wurstfreunde nach Eschwege. An den vielen Ständen
konnten die Besucher sich von der Qualität der nordhessischen Wurstspezialitäten überzeugen.

Auch die Fleischerei Mühlhausen war dieses Jahr wieder mit einem Stand vertreten. An unserem
Stand konnten sich die Besucher von der Qualität unserer Ahlen Wurscht überzeugen. Ob dicke
Stracke oder dürre Runde, alles konnte bei uns probiert werden. Beides, die Ahle Wurscht und
unsere Region haben auf dem Eschweger Wurschtfest sicher neue Fans gewonnen.

Arno Mühlhausen präsentiert seine Wurst auf dem Eschweger Wurschtfest

Foto: Werra-Rundschau

Ahle Wurscht Online Shop im neuen Gewand

Ahle Wurscht online zu kaufen war noch nie so einfach wie heute. Wir haben unseren Online Shop in den letzten Tagen komplett überarbeitet. Im Ahle Wurscht Shop erwartet Sie ab sofort eine stark vereinfachte Benutzerführung. Den gesamten Bestellvorgang haben wir wesentlich effizienter gestaltet. Mit wenigen Klicks können Sie bequem von zu Hause aus Ihr privates Wurstsortiment zusammenstellen. Ohne Eile und zu jeder Tageszeit – ganz wie es Ihnen am besten passt.

Ein Bild sagt mehr wie tausend Worte. Besonders im Onlinehandel spielen Produktfotos eine sehr wichtige Rolle. Abgesehen von der Warenbeschreibung haben Sie als Kunde nur die Produktfotos, um sich ein Bild von der Ware zu machen. Weil das so ist, haben wir neue Produktfotos für Sie gemacht. An insgesamt zwei Tagen haben wir das gesamte Warensortiment unseres Online Shops für Sie neu fotografiert. Genau wie bei der Herstellung unserer Wurst sind wir auch beim Fotografieren mit viel Sorgfalt an das Werk gegangen. Wir haben versucht unsere Produkte im besten Licht zu präsentieren ohne aber Fotos zu machen, die nicht die Realität wiedergeben. Wir hoffen, dass Sie sich nun ein besseres Bild von unseren hausgemachten Wurstspezialitäten machen können.  

Wir hoffen das Ihnen der neue Online Shop genauso gut gefällt wie uns und wünschen Ihnen einen angenehmen Einkauf!

Oktoberfest auf Hessisch

„Oktoberfest auf Hessisch“ – Ahle Wurst und mehr – Versandkostenfrei!

Am 20. September startet das 181. Oktoberfest in München und passend zum Volksfest auf der Theresienwiese können Sie ab sofort in unseren Online-Shop das „Oktoberfest auf Hessisch“ Paket bestellen. 

Neben Hausmacher Sülze, Pfefferbeissern und Griebenschmalz liegt hier eine echte Nordhessische Ahle Wurst bei. Beste Voraussetzungen für eine zünftige Brotzeit – und die schmeckt nicht nur zum Weissbier!

Wer also genug von Weißwurst und Brathändel hat – kann sich bis zum 5. Oktober unser Aktionspaket „Oktoberfest auf Hessisch“ zum Top Preis von nur 19,90 Euro sichern.

Wir liefern innerhalb kürzester Zeit und übernehmen auch die Versandkosten für Sie - auch wir Hessen wissen, wie man richtig feiert!

Hier geht's direkt zum. → Online Shop.

Oktoberfest auf Hessisch